Karl Rohrer AG
Die letzten News
Schlagwörter
 

Lehrlingsausbildung

Ausbildung heisst Zukunft

Wertvolle Lehrlingsausbildung

Sorgfältig ausgebildete Fachkräfte erreichen zusammen fantastische Arbeiten.

Lehrstellen 2018

Die Lehrstellen für das Jahr 2018 sind bereits vergeben.

Schnuppern

Eine erforderliche Schnupperlehre gibt unserem zukünftigen Lernenden die Möglichkeit, den Arbeitsplatz und das Ausbildungsteam kennen zu lernen.

Berufsbilder

Erkundige dich hier über
das Berufsbild Schreiner und
das Berufsbild Zimmermann

Schreiner

D

er Schreinerberuf ist extrem vielseitig. Als Schreiner entwirfst du einzelne Möbelstücke, gestaltest aber auch ganze Inneneinrichtungen.

 

Täglich kommst du mit unterschiedlichsten Menschen in Kontakt: mit Kunden, Lieferanten, anderen Handwerkern und bei der Arbeit im Team.

 

Holz ist dabei dein wichtigster Werkstoff. Du baust Fenster, Küchen und Türen ein und verstehst es, verschiedenste Materialien mit Präzision und Sorgfalt zu kombinieren.

 

Du lernst Pläne auf CAD-Programmen zu zeichnen und produzierst mit modernsten Maschinen.

Anforderungsprofil Schreiner

Lehrzeit 4 Jahre, Gewerbeschule in Sarnen

  • Abgeschlossene Sekundar- oder Realschule
  • Freude am Werkstoff Holz
  • Handwerkliches Geschick
  • Kreatives Denken
  • Gutes Vorstellungsvermögen und mathematisches Geschick
  • Sorgfalt und Genauigkeit
  • Freundlicher Umgang mit Kunden

Zimmermann

D

en Zimmermann erwartet ein anspruchsvolles und äusserst vielfältiges Betätigungsfeld.

 

Falls du dich den abwechslungsreichen Beruf des Zimmermanns interessiert, solltest du handwerkliches Geschick mitbringen.

 

Als Zimmermann arbeitest du viel an der frischen Luft und in der Höhe, du solltest also schwindelfrei sein.

 

Die Arbeit ist körperlich herausfordernd und stellt hohe Anforderungen an Kraft und Geschicklichkeit, fordert aber genauso Präzision und Sorgfalt und ganz besonders Freude an der Arbeit in einem Team.

Anforderungsprofil Zimmermann

Lehrzeit 4 Jahre, Gewerbeschule in Luzern

  • Abgeschlossene Sekundar- oder Realschule
  • Freude am Werkstoff Holz
  • Handwerkliches Geschick
  • Freude am Arbeiten im Freien
  • Gutes räumliches und mathematisches Vorstellungsvermögen
  • Sorgfalt und Genauigkeit
  • Schwindelfrei
  • Freundlicher Umgang mit Kunden